VRSG | IN DEN MEDIEN

Hier finden Sie Fachartikel und weitere Beiträge zur VRSG, ihren Dienstleistungen und Produkten aus verschiedenen Medien.
Verlässliche Partner für Lösungen aus einer Hand

Verlässliche Partner für Lösungen aus einer Hand

Als eine der führenden Anbieterinnen umfassender IT-Dienstleistungen für öffentliche Verwaltungen in der Schweiz bietet die VRSG dank breitem Know-how aus ICT und Verwaltung umfassende Lösungen aus einer Hand. Von der Beratung und Entwicklung über die Einführung und Wartung bis zu Support und Kundenservice.

Die VRSG treibt das voll integrierte eGovernment weiter voran

Die VRSG treibt das voll integrierte eGovernment weiter voran

Von der eRechnung über verschiedene eServices im Steuerbereich bis hin zum eUmzug: Die VRSG bietet ihre eGovernment-Lösungen seit Jahren im SaaS-Servicemodell an (Software as a Service). Im Rahmen des Ausbaus der Angebote verbindet sie ihre eigenen Services neu mit bestehenden SaaS-Angeboten anderer Hersteller zu «Cloud Services». Damit erweitern sich Prozesskette und Nutzen für die Verwaltungen wie für die Bevölkerung.

Zukunftslösungen aus einer Hand

Zukunftslösungen aus einer Hand

Die St. Galler VRSG ist gut positioniert als innovative IT-Anbieterin für effiziente Verwaltungen

Alles aus einer Hand: VRSG bietet Gesamt-Finanzlösung

Alles aus einer Hand: VRSG bietet Gesamt-Finanzlösung

Das Angebot der VRSG umfasst ein bewährtes Paket an IT-Applikationen für den gesamten Bereich der Finanzverwaltung, von der Finanz- bis zur Anlagenbuchhaltung. Seit 2014 bietet die VRSG eine umfassende, voll integrierte ERP-Gesamtlösung an, die speziell für öffentliche Verwaltungen entwickelt wurde. Diese erleichtert die Arbeit wesentlich, indem sie alle Elemente des Finanz- und Rechnungswesens ohne Medienbrüche integriert: von den Finanz-, Kreditoren-, Debitoren-, Betriebs- und Anlagenbuchhaltungen bis zu Elementen wie der Gebührenfakturierung, dem Kreditorenworkflow, der Finanzplanung und dem Belegscanning.

Einsparungen dank gemeinsamer Nutzung von E-Government-Modulen

Einsparungen dank gemeinsamer Nutzung von E-Government-Modulen

Als modulare Drehscheibe enthält die eGov Box sämtliche relevanten Komponenten, um der Bevölkerung und der Wirtschaft erfolgreich E-Dienstleistungen anzubieten – vom E-Government bis hin zum E-Commerce. Diese Transaktionsplattform ermöglicht die Abbildung von Geschäftsprozessen sowie die betreiber- und anbieterunabhängige Integration von Fachapplikationen, Web- und Portalanbietern. Damit bringt sie wesentliche Kosteneinsparungen.

«Wir bewegen uns in einem spannenden, herausfordernden Umfeld»

«Wir bewegen uns in einem spannenden, herausfordernden Umfeld»

Als eine der führenden Anbieterinnen umfassender IT-Dienstleistungen für öffentliche Verwaltungen in der Schweiz bewegt sich die VRSG nicht nur kundenseitig in einem umkämpften Markt. Auch der Wettbewerb um Fachkräfte ist hoch dynamisch. Susanne Sutter, Personalverantwortliche der VRSG, äussert sich im Interview dazu, was ihr Unternehmen als Arbeitgeberin attraktiv macht.

VRSG ermöglicht anbieterunabhängiges eGovernment

VRSG ermöglicht anbieterunabhängiges eGovernment

Als schweizweit führende eGovernment-Anbieterin entwickelt die VRSG sämtliche Lösungen unter Berücksichtigung der «eGovernment- Tauglichkeit». Umfassende eGovernment-Dienstleistungen, wie sie die Bevölkerung heute erwartet, gehen mit der Herausforderung einher, verschiedenste Services von unterschiedlichsten Anbietern einzubinden.

Drehscheibe für E-Government-Services

Drehscheibe für E-Government-Services

Wie realisieren mittlere und kleinere Gemeinden umfassende und sichere E-Government-Services? Wie integrieren sie ihre Gemeindefachapplikationen in ihren Web-Auftritt? Der Verein SSGI empfiehlt seinen Mitgliedern die «VRSG eGov Box Standard SSGI» der Verwaltungsrechenzentrum AG St. Gallen (VRSG). Diese vereint eine ganze Reihe von E-Government-Anwendungen in einer Lösung. Der Clou: Es spielt keine Rolle, von welchem Hersteller die Fachapplikation stammt, die mit der «eGov Box» verknüpft ist. Ab Frühjahr 2014 wird die eGov Box auch sämtlichen Mitgliedern des Vereins SSGI offenstehen.

Innovativ: die VRSG treibt den eGovernment-Ausbau voran

Innovativ: die VRSG treibt den eGovernment-Ausbau voran

Mit der «VRSG | eGov Box» treibt die VRSG den breiten Ausbau der eGovernment-Dienstleistungen für alle Verwaltungsbereiche weiter voran. Die Transaktionsplattform stellt alle nötigen Komponenten bereit, um erfolgreich eGovernment-Dienstleistungen abzuwickeln und – unabhängig vom Anbieter – direkt mit den Fachapplikationen zu verbinden.

VRSG bietet neue HR-Gesamtlösung

VRSG bietet neue HR-Gesamtlösung

Die VRSG stellt ihre Lohnlösung VRSG | PI Personal und Lohn technologisch auf eine neue Basis. Sie bietet den Verwaltungen der öffentlichen Hand neu eine umfassende HR-Gesamtlösung, welche die medienbruchfreie Integration aller HR-Prozesse unterstützt. Wo möglich, werden die bestehenden dezentralen Systeme abgelöst und vollständig integriert.

Einfachere, effizientere Prozesse mit VRSG | Loganto Einwohner

Einfachere, effizientere Prozesse mit VRSG | Loganto Einwohner

Seit September 2013 hat die Verwaltungsrechenzentrum AG St.Gallen (VRSG) ihre neue Einwohnerkontroll-Lösung VRSG | Loganto Einwohner bei den ersten zwei Gemeinden Diepoldsau und Wettswil am Albis im Einsatz. Ab Anfang 2014 steht die neue Applikation für alle interessierten Kunden zur Verfügung.

«Ein Think-Tank für die kommunale IT»

«Ein Think-Tank für die kommunale IT»

Datenschutz, E-Government, Cloud Computing, Shared Services und die SuisseID: Die kommunale IT ist ein äusserst dynamisches Gebiet. Das «kommunalmagazin» lud Experten aus Praxis und Wissenschaft sowie Vertreter von Anbieter- und Verbandsseite zum Gespräch.

Auf einen Blick

Auf einen Blick

VRSG | Loganto Einwohner – eine effiziente und benutzerfreundliche Lösung für 160 Einwohnerdienste

VRSG | Cloud – sicher und bewährt

VRSG | Cloud – sicher und bewährt

«Cloud Computing» ist eines der trendigsten Themen in der Informatikwelt. Beinahe täglich entstehen neue Cloud-Plattformen und -Produkte. Die VRSG bietet alle Vorteile des heutigen Trends schon seit ihrer Gründung vor bald 40 Jahren: eine private «Cloud» nur für ihre Kunden.

Vernetzte Zusammenarbeit ohne Medienbrüche

Vernetzte Zusammenarbeit ohne Medienbrüche

Die Bevölkerung will immer mehr Dienstleistungen der Verwaltungen rund um die Uhr direkt von zu Hause oder vom Büro aus online nutzen können. Die von Gemeinden, Städten und Kantonen getragene Verwaltungsrechenzentrum AG St.Gallen (VRSG) macht das mit einem E-Portal, das sämtliche E-Services anbietet, möglich. Der Kanton St. Gallen und die St. Galler Gemeinden haben bereits 2002 ein entsprechendes Modell der E-Government-Kooperation ausgearbeitet.

VRSG | KES: Gesamtlösung aus einer Hand

VRSG | KES: Gesamtlösung aus einer Hand

Per 1. Januar 2013 tritt das revidierte Kindes- und Erwachsenenschutzrecht in Kraft. Die VRSG hat bereits mit der Realisierung einer ganzheitlichen Lösung für die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (KESB) begonnen. Die VRSG entwickelt VRSG | KES Kindes- und Erwachsenenschutz auf der Basis des Produkts CMIAXIOMA als fachintegrierte Geschäftsverwaltung in Zusammenarbeit mit der CM Informatik AG.

Vorreiterin im eGovernment – 2013 feiert die VRSG ihr 40-jähriges Bestehen

Vorreiterin im eGovernment – 2013 feiert die VRSG ihr 40-jähriges Bestehen

Mit ihren rund 260 Mitarbeitenden zählt die Verwaltungsrechenzentrum AG St.Gallen (VRSG) zu den führenden Schweizer Informatik- Anbietern für Kantone, Städte, Gemeinden und öffentliche Körperschaften. Sie steht auf Platz 138 der «Top500» der Schweizer Informatikbranche. Vorreiterin ist die VRSG namentlich im Bereich des voll integrierten eGovernments.

Vernetzung und medienbruchfreie Zusammenarbeit dank voll integriertem E-Portal und Datenaustauschplattform

Vernetzung und medienbruchfreie Zusammenarbeit dank voll integriertem E-Portal und Datenaustauschplattform

Seit mehreren Jahren bieten der Kanton St. Gallen und die Verwaltungsrechenzentrum AG St. Gallen (VRSG) der Bevölkerung im Steuerbereich erfolgreich E-Services an. Sie bauen diese kontinuierlich aus. Seit Mai 2010 bietet die VRSG sämtliche E-Services – von E-Fristverlängerung und E-Konto, über das die Bevölkerung rund um die Uhr Zugang zum eigenen Steuerkonto hat, bis zu E-Umzug – zentral auf ihrem voll integrierten E-Portal an. Die Registrierung kann «klassisch» über die Eingabe von Benutzername und Passwort oder via SuisseID erfolgen. Über die auf dem E-Portal angebotenen E-Services erfolgen direkte Transaktionen zwischen der Bevölkerung und den Fachapplikationen der VRSG. Das bringt auch verwaltungsseitig Entlastung. Inzwischen nutzen bereits mehrere Zehntausend Personen in den Kantonen St. Gallen, Thurgau und Zürich das E-Portal. Das Pionierprojekt trägt wesentlich zur Vernetzung der beteiligten Kantone und Gemeinden bei.

Von eGovernment zu eCommerce: No-Stop-Lösungen für die Wirtschaft

Von eGovernment zu eCommerce: No-Stop-Lösungen für die Wirtschaft

Künftig schafft eGovernment auch Mehrwert für den eCommerce: Dank einer eGovernment-Transaktionsplattform, die – als Bindeglied zu den Fachapplikationen – eine prozessorientierte Fallverwaltung nutzt, wird es möglich, dass eine Person ihre digitalen Merkmale im Rahmen von eCommerce selbst bewirtschaftet und freigibt. Damit werden zum Beispiel eine automatische Wohnsitz- oder Altersbestätigung für Onlineshops oder eine elektronische Betreibungsauskunft für die Abwicklung von Mietoder Leasingverträgen Realität – inklusive Aktualisierung von Name und Anschrift bei Adressänderung oder Heirat.