Die VRSG unterstützt die Plattform «Lebensqualitätsindex Schweiz»

Vorheriger Newseintrag | Nächster Newseintrag

Freitag, 04. Dezember 2015

Wie lebt die Schweiz? Eine persönliche Rangliste der Schweizer Gemeinden und Städte – der «Lebensqualitätsindex Schweiz» macht’s möglich. Subjektive Einschätzungen von Einwohnerinnen und Einwohnern, objektive Kennzahlen und eine individuelle Gewichtung der Themen durch die Nutzer führen zu einer Gesamtbewertung. Die von der Fachhochschule St.Gallen initiierte und mit der VRSG umgesetzte Plattform ist unter www.solebtdieschweiz.ch für die Öffentlichkeit zugänglich.
Die VRSG unterstützt Fachhochschule St.Gallen (FHS), welche eine interaktive Plattform konzipiert und realisiert hat, um ein umfassendes Bild der Lebensqualität in Schweizer Gemeinden zu erhalten. Der Lebensqualitätsindex zeigt ein differenziertes Bild der Schweizer Gemeinden und Städte und berücksichtigt dabei die Sicht ihrer Einwohnerinnen und Einwohner.

Für ein aussagekräftiges Bild pro Gemeinde sind rund 200 – 300 Bewertungen notwendig. Um diese Anzahl Bewertung zu erhalten, werden die Gemeinden unterstützt und erhalten die Möglichkeit, in Zusammenarbeit mit der VRSG mittels dem VRSG | CO Führungscockpit Analysen durchzuführen und repräsentative Rückschlüsse auf das Stimmungsbild zu machen.

Weitere Informationen zum VRSG | CO Führungscockpit finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Lebensqualitätsindex: www.solebtdieschweiz.ch

Alle Newsmeldungen