Zuschlag in Luzern

Vorheriger Newseintrag | Nächster Newseintrag

Montag, 15. Dezember 2014

Die VRSG hat vom Luzerner Kantonsgericht als Auftraggeber in einer Ausschreibung nach GATT/ WTO den Zuschlag für die neue kantonale Grundbuchlösung erhalten.
 Die Offerte mit VRSG | TERRIS Grundbuch hat sich gegenüber einem zweiten Angebot durchgesetzt, da sie «durchgehend in allen Zuschlagskriterien die besseren Ergebnisse» erzielte, begründete das Kantonsgericht Luzern den Zuschlag. Ebenso haben die vorgeschlagene Projektabwicklung und die Lösung der VRSG überzeugt.

Alle Newsmeldungen