Manuel Allenspach holt Gold an den «ICTSkills» 2016

Vorheriger Newseintrag | Nächster Newseintrag

Freitag, 23. September 2016

Die VRSG stellt wieder einen ICT-Schweizermeister.
Bereits zum dritten Mal nach 2015 holte Manuel Allenspach aus Gossau SG an der Schweizer ICT-Berufsmeisterschaft Gold in der Kategorie «Applikationsentwicklung». Manuel Allenspach ist bei VRSG als Applikationsentwickler tätig. Die VRSG gratuliert ihm herzlich zum erneuten Erfolg.

An der «ICT Award Night 2016» konnte Manuel Allenspach aus Gossau nach 2013 und 2015 bereits zum dritten Mal die Goldmedaille als Schweizermeister in der Kategorie «IT Softwarelösungen für Unternehmen» (Applikationsentwicklung) entgegennehmen. Manuel Allenspach arbeitet seit etwas mehr als einem Jahr als Applikationsentwickler bei der VRSG. Zuvor hatte er bei der Uzwiler Bühler AG seine Lehre zum Applikationsentwickler mit EFZ abgeschlossen. Der 20-Jährige setzte sich in den anspruchsvollen Prüfungen der Schweizermeisterschaft gegen 32 weitere Teilnehmende durch – darunter auch Sebastian Münchow und Kai Widmer ebenfalls von der VRSG. Sie alle hatten sich über die Regionalmeisterschaften für die Schweizermeisterschaft qualifiziert. Peter Baumberger, Vorsitzender der Geschäftsleitung der VRSG, freut sich mit Manuel Allenspach über den Titel: «Die VRSG gratuliert Manuel Allenspach herzlich zu seiner dritten Goldmedaille. Wir sind stolz darauf, so talentierte und beschlagene Fachleute in unseren Teams zu haben. Die Qualität unserer Mitarbeitenden macht die VRSG aus.»

 

Hier finden Sie die Medienmitteilung.

Weitere Infos finden Sie hier.

Alle Newsmeldungen